Logo

WetGrave Utopischer Horror in 26 Kapiteln

Meinen Gruß an den geneigten Lauscher! Zunächst der Klappentext: "Es war das 22. Jahrhundert. Die TransDim Technik erblickte das Licht der Welt. Jeder Punkt in der Galaxis konnte von nun an erreicht werden, ohne Zeitverlust, ohne Raumschiff. HypCon, das TransDim Handelskartell, traf auf außerirdische Intelligenzen und die Menschheit erblühte im goldenen Schimmer eines erwachenden Utopia. Es ist das 24. Jahrhundert. HypCon türmt sich wie ein Gott über die Menschheit, verbietet den TransDim Handel und lässt die niederen Bürger auf der zurückgelassenen Erde verhungern. Die Oberstände kreisen in dekadenter Verschwendungssucht um die Erde. Niemand kennt das Geheimnis hinter dem Verbot. Niemand wagt es HypCon zu hinterfragen. Bis auf Pressure. Entstellt von den Fallen, die ihm das Kartell auf seiner Suche gestellt hat, stößt er hinab in das untote Herz einer Zivilisation, die schon lange keine mehr ist..." WetGrave ist eine inszenierte Lesung, die viel Wert auf Effektsounds und eine stimmige Soundatmosphäre legt. Die komplette Spieldauer beträgt 234 Minuten und die einzelnen Kapitel liegen zwischen sieben und 14 Minuten. Ich werde die Kapitel im Wochenrhythmus veröffentlichen und versuchen, möglichst viele davon auf dem Server zu lassen, damit auch "Späteinsteiger" den Anschluss nicht verpassen. Tja, dann kann ich nur noch viel Spaß wünschen! Mein Podcast bei podster

20.10.13, 10:50:07

WetGraveComplete


Download (106,3 MB)

So, hier also das komplette Hörbuch in einer Archivdatei:

Klappentext: “Es war das 22. Jahrhundert. Die TransDim Technik erblickte das Licht der Welt. Jeder Punkt in der Galaxis konnte von nun an erreicht werden, ohne Zeitverlust, ohne Raumschiff. HypCon, das TransDim Handelskartell, traf auf außerirdische Intelligenzen und die Menschheit erblühte im goldenen Schimmer eines erwachenden Utopia.

Es ist das 24. Jahrhundert. HypCon türmt sich wie ein Gott über die Menschheit, verbietet den TransDim Handel und lässt die niederen Bürger auf der zurückgelassenen Erde verhungern. Die Oberstände kreisen in dekadenter Verschwendungssucht um die Erde. Niemand kennt das Geheimnis hinter dem Verbot. Niemand wagt es HypCon zu hinterfragen. Bis auf Pressure. Entstellt von den Fallen, die ihm das Kartell auf seiner Suche gestellt hat, stößt er hinab in das untote Herz einer Zivilisation, die schon lange keine mehr ist…”

Viel Spaß!




17.05.11, 23:40:06

VAMPIRE - BlinDead_mp3


Download (15,4 MB)

Irgendwo aus dem Jahr 2000 rum, mit uraltem Drumcomputer und uralter Vierspurmaschine aufgenommen: Melodic Death Metal!




29.09.08, 23:18:19

dispuls_Subtitle.part3v.3


Download (51,8 MB)

Wichtig: Einfach alle drei rar-Archive herunterladen und das erste öffnen. Der Film öffnet sich dann komplett in eurem Video-Player.

"Es beginnt scheinbar alles mit einem stotternden Radio, einer Flasche Vodka und ein paar Schlaftabletten. Harmlos? -- Wahrscheinlich.
Wenn man danach Geräusche hört und Dinge sieht,die einfach nicht sein dürfen, ist die Antwort einfach.
Halluzination nennt man das.
Ein klarer Fall. Oder?"




29.09.08, 23:17:58

dispuls_Subtitle.part2v.3


Download (95,8 MB)

Wichtig: Einfach alle drei rar-Archive herunterladen und das erste öffnen. Der Film öffnet sich dann komplett in eurem Video-Player.

"Es beginnt scheinbar alles mit einem stotternden Radio, einer Flasche Vodka und ein paar Schlaftabletten. Harmlos? -- Wahrscheinlich.
Wenn man danach Geräusche hört und Dinge sieht,die einfach nicht sein dürfen, ist die Antwort einfach.
Halluzination nennt man das.
Ein klarer Fall. Oder?"




29.09.08, 23:17:16

dispuls_Subtitle.part1v.3


Download (95,8 MB)

Wichtig: Einfach alle drei rar-Archive herunterladen und das erste öffnen. Der Film öffnet sich dann komplett in eurem Video-Player.

"Es beginnt scheinbar alles mit einem stotternden Radio, einer Flasche Vodka und ein paar Schlaftabletten. Harmlos? -- Wahrscheinlich.
Wenn man danach Geräusche hört und Dinge sieht,die einfach nicht sein dürfen, ist die Antwort einfach.
Halluzination nennt man das.
Ein klarer Fall. Oder?"